Musikschulen in Mecklenburg-Vorpommern

Mit 18 Musikschulen ist Mecklenburg-Vorpommern nicht gerade dicht mit Musikschulen versorgt. Aber jeder Landkreis und jede kreisfreie Stadt stellt der Bevölkerung mindestens eine öffentliche Musikschule zur Verfügung (manchmal auch mehrere, da die wege sonst für die Schüler zu weit wären).

 

14 Musikschulen befinden sich in kommunaler Trägerschaft und 4 in Trägerschaft eines Vereins.

Die Finanzierung der öffentlichen Musikschulen erfolgt in Mecklenburg-Vorpommern anteilig durch die Musikschulträger, das Land und die Nutzer.

 

An den Musikschulen werden ca.95 % der Teilnehmer am Wettbewerb "Jugend musiziert" ausgebildet. Die Musikschulen stellen zu großen Teilen den Nachwuchs für Orchester, Ensembles und Chöre und tragen zum musikalischen Leben an den allgemeinbildenden Schulen bei.

Mit Konzerten und Veranstaltungen in ihren Regionen leisten sie im Flächenland Mecklenburg-Vorpommern einen bedeutenden Beitrag zu Kunst und Kultur.