Stellenanzeigen

 

Zum 01.08.2018 ist die Stelle eines/einer

 

 

 

Musikschullehrers/in für Gitarre

 

 

 

in der Kreismusikschule Güstrow mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 75 v. H. eines/einer vollbeschäftigten Musikschullehrers/in unbefristet zu besetzen.

 

 

 

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

 

·         Erteilung von Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht in den Bereichen Klassik, Pop und

       Liedbegleitung in der Hauptstelle Güstrow und in den Außenstellen der Kreismusikschule

 

·         fachinterne und fachübergreifende Zusammenarbeit

 

·         Organisation und Betreuung von Veranstaltungen der Kreismusikschule und ihrer Partner

 

·         Klassenmusizieren

 

 

 

Folgende Voraussetzungen sind durch den/die Bewerber/Bewerberin zu erfüllen:

 

·         abgeschlossenes musikpädagogisches Studium im Hauptfach Gitarre

 

·         wünschenswert mehrjährige Unterrichtserfahrungen in allen Unterrichtsstufen und in den

      unterschiedlichen Stilrichtungen (Schwerpunkt klassische Gitarre, Jazz, Klassik, Rock und Pop)

 

·         Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick

 

·         sicheres Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen

 

·         Zuverlässigkeit

 

·         Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit

 

·         Führerschein Klasse B

 

·         Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

 

·         Computerkenntnisse

 

 

 

vorgesehene Vergütung: Entgeltgruppe 9 b TVöD- VKA

 

                                              

 

Die Arbeitsorte sind Güstrow und die Außenstellen der Kreismusikschule.

 

 

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 07.03.2018 an den Landkreis Rostock, Der Landrat, Amt für Personal und Organisation, Am Wall 3-5 in 18273 Güstrow als Kopien ohne Bewerbungsmappe. Unvollständige sowie nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen/Gleichgestellte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die mit der Bewerbung entstandenen Kosten werden durch uns nicht erstattet. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.

 

 

 

Güstrow, 23.01.2018

 

 

 

Der Landrat

 

Landkreis Rostock

 

Der Landrat

 

Am Wall 3-5

 

18273 Güstrow