Blockflöten Workshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 219.3 KB

„Anfangsunterricht auf der Blockflöte- Ausdruck im Zentrum des Unterrichts“

 

Konservatorium Rostock, Wallstraße 1, 18055 Rostock

Sonnabend, 21.9.2024, 10- 18:30 Uhr

 

Der Ausdruck im Zentrum des Unterrichts

Die ersten Jahre mit der Blockflöte.

Wenn von Beginn an der Ausdruck im Zentrum des Unterrichts ist, entsteht ein spannendes und natürliches Erlernen des Instrumentes.

Die Unterrichts-Methode von Agnès Blanche Marc und ihr Lehrwerk „Meine Blockflöte und ich“ betrachten das Erlernen eines Instrumentes als ganzheitliche Förderung des Kindes. 

Sie nutzt die Erkenntnisse der Allgemeinen Pädagogik, der Kinderpsychologie und der modernen Gehirnforschung.

30 Jahre Bühnenpraxis und Unterrichtserfahrung der Autorin runden die Methodik ab.

Klare aufeinander abgestimmte technische, musikalische, kreative und kognitive Inhalte geben den Lehrern professionelle Werkzeuge in die Hand, um ihre Schüler optimal zu fördern und sie zum Erfolg zu führen.

Wir, die Lehrer, schenken den Flötenschülern den Stolz, dass sie etwas Wertvolles können, sowie die Begeisterung für ihr Instrument. 

In diesem Seminar werden neben dem musikalischen und technischen Aufbau in den ersten Flötenjahren, besonderes Augenmerk auf die Improvisation gerichtet.

Die Theorie wird durch anschaulichen Live-Unterricht mit jungen Schülern in die Praxis überführt.

Sie als Lehrer bekommen viele praktische und einfach umsetzbare Tipps für einen erfolgreichen und spannenden Unterricht.

 

Blockflötistin, Dirigentin, Autorin,  Agnès Blanche Marc absolvierte ihr Blockflötenstudium in Frankreich mit der Goldmedaille mit Auszeichnung für ihr Konzertdiplom und das staatliche Lehrdiplom für Alte Musik.

Bereits im Alter von 18 Jahren unterrichtete sie an der Pariser Städtischen Musikschule und trat als Solistin  auf. Von 1993 bis 1996 studierte sie bei Maestro Sergiu Celibidache das Dirigieren und die Phänomenologie der Musik. Als Flötistin und Dirigentin arbeitet sie mit namhaften Komponisten zusammen. Von 1994 bis 2013 unterrichtete sie an der Ludwig-Maximilian Universität in München Blockflöte und Kammermusik.

Ihr dreibändiges Blockflötenlehrbuch Meine Blockflöte und ich ist bei Edition Delor erschienen.

Agnès Blanche Marc ist Dozentin bei zahlreichen Meisterklassen und Seminaren für Blockflöte, Pädagogik, Phänomenologie und Kammermusik in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich. Sie konzertiert in ganz Europa. Ihre CD, Bach, Flauto & Organo ist 2022 bei Spektral erschienen.

 

Teilnehmerbeitrag:

40 Euro für Lehrkräfte

Schülerinnen und Schüler sind frei

 

Bitte melden Sie sich bis zum 07.09.2024 verbindlich an.

 

Bitte überweisen den Teilnehmerbeitrag auf das Konto des LV der Musikschulen in MV, IBAN: DE85 1305 0000 0200 0497 80 überweisen.

Verwendungszweck: Blockflöten Workshop 2024 + Name

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Workshops: Info

Musikmanagementkurs für unter 21- jährige
TO24_T.ree Kurse_Flyer für Musikschulen
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.